Seit 2003 beschäftigen wir uns mit der Herstellung hochwertiger Baugruppen und Teile aus Kunststoff, für die verschiedenen Industriezweige wie Automobil, Haushaltswaren, Elektro oder Baumarkt.

Schon vom ersten Tag an setzte Dirk Leibe auf neue, hochmoderne Kunststoffspritzgießautomaten. Diese wurden mit vollautomatischen Handlingssystemen ausgerüstet, um eine wirtschaftliche Fertigung zu ermöglichen.

Aus dem Ein-Mann-Unternehmen wuchs schnell ein florierender Betrieb heran, in dem bis heute ca. 40 Arbeitsplätze geschaffen wurden.

In Sachen räumlicher Ausdehnung stieß der Betrieb 2006 an seine Grenzen, so dass am neuen Standort in Lennestadt-Grevenbrück eine Industriehalle mit Büro und Sozialtrakt in nur 6 Monaten geschaffen wurde. Im Juni 2007 erfolgte der Umzug. Hier kann das Unternehmen auf mittlerweile 4.000 qm produzieren.

Der hohe Qualitätsstandard überzeugt immer mehr Kunden.
Leibe Kunststofftechnik konnte den Umsatz stetig steigern und die Maschinenzahl von drei auf 22 Maschinen ausbauen. Heute spritzt Leibe bis 500 Tonnen Zuhaltkraft und Schussgewichte bis 1800 g/PS.

Neben eigenen Produkten im Bereich Maniküre-Pediküre hat sich die Firma Leibe Kunststofftechnik zu einem angesehenen Spritzgießbetrieb entwickelt, der für verschiedene Firmen Kunststoffteile im Lohn herstellt oder neue Teile entwickelt.

Dass man dabei auf größte Qualität achtet, ist für Dirk Leibe Chefsache. Die Firma Leibe ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und auditiert nach ISO TS 16949.

Geplant sind in den nächsten Jahren noch große Dinge. Wer Erfolg will, muss immer zwei Schritte voraus denken. Was einfach klingt, ist das Ergebnis einer konsequenten Strategie und einer ständigen Verbesserung sämtlicher Prozesse.